Skip to content
roupas coloridas em um cabide

So bleibt Dein Lieblingsoutfit länger schön

Stell Dir vor, Du machst Dich gerade für den Abend mit Freunden oder ein Event fertig. Dein Outfit hast Du schon seit Tagen geplant. Als Du aber Dein Lieblingsteil aus dem Kleiderschrank ziehst, das den Look komplett machen würde, stellst Du fest, dass Dein Kleidungsstück von Motten durchlöchert ist.

Was ist der beste Weg, um Kleidung aufzubewahren? Hier findest Du Tipps zum Kleidung aufbewahren, damit Deine Garderobe immer einsatzbereit ist!

Wie man Kleidung richtig aufbewahrt

Lies hier, wie man Kleidung im Schrank frisch hält, um diese vor Umwelteinflüssen zu schützen.

  1. Achte beim Einkauf Deiner Kleidung auf gute Qualität. Textilien wie Baumwolle und Wolle können gefaltet oder in Schubladen oder Kisten aufbewahrt werden. Investiere in hochwertige Kleidung, die länger schön bleibt.
  2. Möchtest Du Deine Winterkleidung verstauen oder die Sommerkleidung aufbewahren? In jedem Fall ist es wichtig, dass Du sie gründlich wäscht und trocknest, bevor Du sie verstaust. Probiere die Comfort-Produktreihe, die einen lang anhaltenden, angenehmen Duft auf Deiner Kleidung hinterlässt.
  3. Achte beim Lagern von Kleidung auf geeignete Aufbewahrungsbehälter. Suche nach luftdichten Behältern, die verhindern, dass Ungeziefer, wie zum Beispiel Motten eindringen und Chaos anrichten.
  4. Eine gute Möglichkeit, um Platz zu sparen, sind Vakuumkleiderbeutel. In diesen Beuteln kannst Du Kleidung aufbewahren und gleichzeitig frisch halten. Zuerst gibst Du die saubere und trockene Kleidung ordentlich gefaltet in den Beutel und dann wird die Luft herausgesaugt. Verhindere Faltenbildung, indem Du den Vakuumbeutel nicht überfüllst - und drücke die gesamte Luft aus Ihrem Beutel, bevor Du ihn vakuumierst.

Wie man einen Pullover faltet

Es ist plötzlich wieder kühler geworden und Du benötigst nun den Winterpullover. Damit Deine Kleidung immer schön griffbereit ist, ist die richtige Falttechnik wichtig. Lies hier einen schnellen Weg, um Deine Kleidung zu falten.

  1. Lege den Pullover mit ausgezogenen Ärmeln und der Vorderseite nach unten.
  2. Falte die Arme Deines Pullovers über den Rücken, sodass sie sich überlappen.
  3. Hebe die rechte Seite des Pullovers an und klappe ihn nach innen, sodass sich die Schulter des Pullovers in der Mitte befindet. Mache dasselbe auf der anderen Seite.
  4. Falte nun die untere Hälfte des Pullovers über die obere Hälfte.

Schwere Pullover sollten nicht aufgehängt werden, da sie sonst ihre Form verlieren. Falte Deine geliebten Kleidungsstücke damit sie länger schön bleiben!

Kleidung, die gut gepflegt wird, macht länger Freude und trägt zum eigenen Wohlbefinden bei.