Skip to content
Fröhliche Frau singt

Upcycel Deine Lieblingskleidung

Jeder von uns hat ein paar Lieblingsstücke in seinem Kleiderschrank, aber was passiert, wenn diese ihren Reiz verlieren? Deswegen müssen sie noch lange nicht weggeworfen werden. Mit ein wenig Kreativität kannst Du Deiner Kleidung ein neues Design verleihen.

Es ist Zeit, Deine geliebten Kleidungstücke upzucyceln.

 

Upcycled Kleidungsideen

 

Das Schöne an Upcycling-Kleidung ist, dass Du Deiner kreativen Seite freien Lauf lassen kannst. Es gibt keine Grenzen, tobe Dich einfach aus und werde zum Modedesigner.

Upcycling heißt manchmal einfach nur zerrissene Stellen zu flicken oder Flecken zu entfernen. Du kannst aber auch Deinen alten Jeansrock in ein Top umgestalten.

Hier einige Ideen, mit denen sich Deine Garderobe aufpeppen lässt:

  • Hast Du ein übergroßes T-Shirt in Deinem Kleiderschrank? Schneide ein paar Löcher in die Rückseite, schnappe Dir ein Band und schnüre die Rückseite, für einen figurbetonten Effekt.
  • Verwandle ein Maxikleid mit ein paar einfachen Änderungen in ein T-Shirt. Einfach auf die gewünschte Länge zuschneiden.
  • Alte Jeans können leicht in Shorts verwandelt werden. Kürze sie zu Capri-Hosen oder Shorts und verleihe ihnen einen „Distressed Stil“!
  • Hast Du Schuhe mit kaputten Absätzen? Verschönere Deine Schuhe mit der Decoupage Methode und ernte bewundernde Blicke. Klebe farbige Papierstücke auf die Sohle und veredel sie mit etwas Lack für ein einzigartiges Statement-Piece.
  • Durch zu viel Waschen oder einen Wachstumsschub kann die Kleidung manchmal zu kurz werden. Suche etwas Spitze und nähe sie an die Innenseite Deines Oberteils, um ihm Eleganz und Länge zu verleihen.
  • Verwandel Dein altes Lieblings-T-Shirt mit Batik in Dein neues Lieblings-T-Shirt. Entwerfe Dein eigenes Muster für einen unverkennbaren persönlichen Stil.

Lasse Dich von unseren Tipps inspirieren und verleihe Deiner alten Kleidung ein neues Gesicht.